menu-mob.png

Keller & Kalmbach integriert die Verwaltung von Produkt-, Kunden- und Lieferantendaten auf einer zentralen Plattform

Hamburg, 22. Januar 2019 – Stibo Systems, der einzige Anbieter von Stammdatenlösungen mit kundenzentriertem Business-First-Ansatz, begrüßt die Firma Keller & Kalmbach im Kreis seiner Kunden. Der führende Großhändler für Verbindungs- und Befestigungstechnologie, der auch wegweisende Logistiksysteme für C-Teile bietet, hat sich für eine cloudbasierte Multidomain-Stammdatenlösung von Stibo Systems entschieden, um das kontinuierliche Wachstum durch eine unternehmensweit effizientere und sicherere Datenverwaltung zu unterstützen.


Die im Jahr 1878 gegründete Firma Keller & Kalmbach hat sich von einem Großhändler für Schrauben und Zubehör zu einem der weltweit führenden Anbieter entwickelt, der heute über 100.000 Verbindungs- und Befestigungselemente sowie mehr als 900.000 Industriebedarfsartikel im Programm hat. Das kontinuierlich expandierende Unternehmen, das mittlerweile über zahlreiche Niederlassungen im In- und Ausland verfügt und mehr als 20.000 Kunden beliefert, hatte erkannt, dass die bislang genutzte ERP-Lösung das fortlaufende Wachstum alleine nicht mehr auffangen konnte.

„Unsere Produkte sind von entscheidender Bedeutung für zahlreiche Branchen in der gesamten Region, wie Produktion, Schienenverkehr, Automotive und Handel“, erläutert Rudolf Karl, Geschäftsführer von Keller & Kalmbach. „Um diese wachstumsstarken Branchen auch weiterhin unterstützen zu können und dabei auch unser eigenes Wachstum abzusichern, benötigten wir eine neue Lösung, die nicht nur bei den Produktdaten unsere steigenden Anforderungen abdecken konnte, sondern auch bei Kunden- und Lieferantendaten. Stibo Systems war der einzige Anbieter, der all diese Domains auf einer durchgehend einheitlichen Plattform verwalten konnte.“

Auch die nötigen Upgrades für die sich verändernden Anforderungen von Keller & Kalmbach waren immer kostspieliger und zeitaufwändiger geworden, da bei jeder Anpasssung weitere Entwicklungsarbeiten anfielen. Nicht zuletzt deshalb beschloss das Unternehmen, die Stibo Systems Stammdatenlösung über eine Cloud-Plattform zu nutzen, da so die Implementierungskosten sinken und sich Upgrades schneller und flexibler durchführen lassen.

„Die Firma Keller & Kalmbach ist in ihrem Bereich ein echter Pionier und suchte deshalb nach einer entsprechend innovativen Technologie, um ihre Ziele zu realisieren“, so Christian Oertzen, President EMEA, Stibo Systems. „Gemeinsam mit unserem Partner, POET, sorgt Stibo Systems dafür, dass Keller & Kalmbach die Anforderungen der 900 Mitarbeiter an 26 Standorten ebenso erfüllen kann wie die der vielen Tausend Kunden des Unternehmens – heute und in Zukunft.“

Weitere Informationen über die Stibo Systems Lösungen für Multidomain-Stammdatenverwaltung finden Sie auf unserer Website: https://www.stibosystems.com/de/solution/multidomain-mdm. Oder laden Sie unsere Broschüre herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich mithilfe der Managed Services von Stibo Systems eine leistungsstarke Cloud-Lösung aufbauen können.


Über Stibo Systems

Stibo Systems, das Master Data Management-Unternehmen, unterstützt den Erfolg seiner Kunden mit einem einzigartigen nutzerorientierten, Business-First-Ansatz. Unsere Lösungen sind die treibende Kraft hinter zukunftsorientierten Unternehmen weltweit, die den strategischen Mehrwert ihrer Stammdaten nutzen, um das Kundenerlebnis zu verbessern, Innovation und Wachstum voranzutreiben und eine solide Basis für die digitale Transformation zu schaffen. Stibo Systems ist eine in Privatbesitz befindliche Tochtergesellschaft der 1794 gegründeten Stibo A/S Gruppe mit Sitz in Aarhus, Dänemark. Weitere Informationen finden Sie auf stibosystems.de.

###

Medienkontakt
Gary Frazier, Director AR & PR
Stibo Systems
+1-678-784-5944
gafr@stibosystems.com



← Previous Article Next Article →