StiboSystemsLogo.png
x


TELEKOMMUNIKATION

 

Die Serviceangebote der Telekombranche wachsen sehr unterschiedlich, basieren auf verschiedenen Technologien und müssen zahlreichen Investitionsanforderungen und regulatorischen Vorschriften entsprechen. Diese heterogenen Strukturen haben bei vielen Unternehmen zu einer operativen Fragmentierung und Aufsplittung in einzelne Geschäftsbereiche geführt. Zwar mögen solche Bereiche als eigenständige Einheiten funktionieren, es bietet aber zahlreiche Vorteile wenn Sie mit Ihren Kunden über all diese Bereiche hinweg konsistent interagieren können.

STEP, die Stammdatenplattform von Stibo Systems, integriert Ihre Daten an einem zentralen Ort, was Ihnen eine ganzheitliche Datenansicht ermöglicht. Gleichzeitig bietet sie Ihnen die Freiheit, die Vorteile einer operativen Fragmentierung auch weiterhin zu nutzen. Zudem unterstützt STEP den abteilungsübergreifenden Datenaustausch und fördert die Zusammenarbeit, sodass Sie Ihre Produkte effizienter entwickeln und zielgerichteter in den richtigen Kanälen vermarkten können.

VORTEILE

 

KUNDENBEZIEHUNGEN VERTIEFEN

Ihre Kunden werden tagtäglich mit zahllosen Werbe- und Marketingaktionen bombardiert. STEP ermöglicht eine gezielte Kundenkommunikation, die wirklich die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden findet.

  • Sorgen Sie für zielgerichtete, relevante Kommunikation über die richtigen Kanäle.
  • Erstellen Sie auf dem Kundenverhalten basierende, bereichsübergreifende Werbeaktionen.
  • Gewährleisten Sie einheitliche Kundeninteraktion im Service, bei der Rechnungsstellung und im Neukundengeschäft.

MEHR BETRIEBLICHE EFFIZIENZ

Daten aus verschiedenen Quellen können in Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen schnell zu Datendubletten und nicht korrekten Informationen führen. Mithilfe von STEP können Sie Datensilos öffnen, sich ein Digital Business Core schaffen und so:

  • Daten aus allen Geschäftsbereichen überwachen und verwalten
  • Dubletten abgleichen und Informationen in möglichst korrekte, konsolidierte Datensätze überführen
  • Businessregeln und Workflows erstellen, um Fehler zu minimieren
  • in Werbeaktionen Service-Bundles anbieten und diese über mehrere Kanäle vertreiben

MEHR KUNDENZUFRIEDENHEIT

In einem wettbewerbsintensiven Markt, in dem man jederzeit einfach den Anbieter wechseln kann, ist Kundenzufriedenheit ganz entscheidend. STEP verbessert diese durch:

  • Kundenerkenntnisse, die zwecks personalisierter Interaktion an POS-Systeme weitergegeben werden
  • Besseren Service durch vollständige und korrekte Kundeninformationen, die im gesamten Unternehmen genutzt werden können