StiboSystemsLogo.png
x


DATA GOVERNANCE

 

Schaffen Sie durch Richtlinien die Grundlage für Produktivität.

Nach einer aktuellen Studie von Ventana Research betrachten 50 Prozent aller Unternehmen Data Governance als Grundvoraussetzung für ein Produktinformationsmanagement.

Das ist ein Anfang, greift aber viel zu kurz. Wenn nicht über das Produktinformations-Management hinaus klar geregelt ist, wer für die verschiedenen Bereiche und Aspekte der Daten verantwortlich ist, wird die Erreichung Ihrer datenbasierten Unternehmensziele extrem schwer. Wenn nicht unmöglich.

Eine weitere Schwierigkeit birgt die Etablierung von Data Governance Teams bei der Durchsetzung von Richtlinien und Regeln. Dieser Prozess kann sich schnell verselbständigen und den Fokus auf das eigentliche Business verlieren.

Mit der Master Data Management Plattform STEP von Stibo Systems haben Sie immer beides im Griff: die Genauigkeit und Verlässlichkeit Ihrer Daten – und Ihre Unternehmensziele. Denn STEP bietet eine besonders einfache Implementierung von Richtlinien, Prozessen, Versionskontrollen, Freigaben und berücksichtig darüber hinaus vordefinierte Geschäftsregeln und Workflows.

Mit STEP realisieren Sie eine unternehmensweite Data-Governance mit wirtschaftlichem Weitblick:

  • Die Implementierung von Prozessen für all Ihre Informationen, wie zum Beispiel Referenzdaten, Produktdaten oder Kundendaten, mit integrierten Workflows
  • Erfolgreiche Data Governance-Teams
  • Bereitstellung rollenbasierter Sicherheit und Zugriffsrechte
  • Automatisierte Sychronisierung und Zentralisierung Ihrer Daten
  • Sicherstellung der Revisionsfähigkeit

ERFOLGSGESCHICHTE

 

Lesen Sie mehr darüber, wie Harbor Freight Tools mit STEP Data Governance und Compliance verbessern konnte.

HARBOR FREIGHT TOOLS SUCCESS STORY (ENGLISCH) HERUNTERLADEN